Volume I

Die 1. Fuck­Up Night Bonn fand am 1. Juni 2017 im Hör­saal 1 der Uni Bonn statt.

Aufzeichnung

Hier ist die Live-Auf­zeich­nung von Ste­ve Paine/Hiblue:

Hier kli­cken, um einen exter­nen Inhalt anzuzeigen.

Speaker

Die­se Spea­ker erzähl­ten vom Scheitern:

André Panné

André Panné

„Complexity Kills“

Entre­pre­neur in Resi­dence im Digi­tal Hub Regi­on Bonn
Geschäfts­füh­rer bei Tradum

Xing · Lin­kedIn · Face­book · Twit­ter

Constantin Kröger

Constantin Kröger

„App geht’s“

Unter­neh­mer & Visionär

Xing · Face­book

Melanie Vogel

Melanie Vogel

„Shift happens“

Unter­neh­me­rin
VUCA-Expertin
Initia­to­rin der women&work
2‑fache Innovationspreisträgerin

Xing · Face­book · Twit­ter

Ralph Grundmann

Ralph Grundmann

„Wie ich lernte, den FuckUp zu lieben“

Geschäfts­füh­rer Rhein­wun­der GmbH

Xing · Lin­kedIn · Face­book · Twit­ter